Willkommen auf den Seiten des Innenministeriums

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.
Auf unseren Internetseiten erfahren Sie alles Wissenswerte rund um unsere Arbeit, über unsere Organisationsstruktur und die Geschichte unseres Hauses. Selbstverständlich erhalten Sie Zugriff auf die Seiten der Landesbehörden, etwa unserer Polizei, und erreichen unseren Downloadservice, der Ihnen alle nötigen Rechtsvorschriften auflistet.
Stets vorne mit dabei sind wir mit unseren aktuellen Presseinformationen
Aktuelle Pressemitteilungen des Landes und alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Pressestelle finden Sie bei einem Klick auf die Navigation „Pressestelle“. Nicht zu vergessen unsere Quicklinks im unteren Bereich: Dort erschließt sich Ihnen eine kompakte Übersicht mit einem Klick.

Wir möchten uns stetig verbessern: Daher arbeiten wir an Aktualisierungen und freuen uns selbstverständlich über Ihre Hinweise und Tipps.

Wir laden Sie herzlich ein: Fügen Sie unsere Website doch zu Ihren Favoriten-Seiten hinzu, dann sind Sie stets bestens informiert.

Viel Freude beim Stöbern und Surfen,

Ihr
Holger Stahlknecht
Minister für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt

Aktuelles

Vollziehung der Ausreisepflicht
7. Sammelabschiebung aus Sachsen-Anhalt

21.07.2016
Das Land Sachsen-Anhalt hat am heutigen Tag ein weiteres Mal abgelehnte Asylbewerber mit einem Sammelcharter in ihr Heimatland zurückgeführt. Es handelt sich hierbei um die siebente vom Land organisierte zentrale Rückführungsaktion. Am Mittag startete eine entsprechende Chartermaschine vom Flughafen Leipzig-Halle ... weiterlesen…

Anschlag in Nizza
Innenministerium ordnet Trauerbeflaggung an

15.07.2016
Das Ministerium für Inneres und Sport hat für den 15. Juli 2016 Trauerbeflaggung an den Dienstgebäuden des Landes angeordnet. Anlass ist der gestern verübte terroristische Anschlag in der südfranzösischen Stadt Nizza. Impressum: Verantwortlich: Christian Fischer Pressestelle Halberstädter Straße ... weiterlesen…

Neuerungen bei der polizeilichen Unfallaufnahme

11.07.2016
Am 12. Juli 2016 tritt für die Polizei Sachsen-Anhalt ein neuer Verkehrsunfallaufnahme-Erlass in Kraft. Die bisherigen Bestimmungen wurden in den zurückliegenden Monaten einer grundlegenden Überarbeitung unterzogen und in vielen Punkten an aktuelle Entwicklungen angepasst. Eine wesentliche Neuerung ... weiterlesen…